* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



You've got a purdy mouth...

* mehr
     Rp-schwachfug.
     Zitate, Sprüche, Said...

* Links
     Mein Photbucket-Photoblog!
     MEIN ZWEITER BLOG!!!! Kurzgeschichten in WoW
     Meine MySpaceseite. Nonsense aber vllt interessant für euch.
     Jon Lajoies extrem witzige HP
     Günther genialer Gedicht Generator! (sehr geil!)


*heimlich einen penis hin mal*





Chaaarly! We're going on an adventuuuuure!

Adventure...jau!

Erstens: gestern abend, schon nachdem ich gebloggt hatte, hat Sven aus Berlin uns angeboten, da er noch 2 PLaetze im Auto frei haette, uns nicht am DO mit nach Darwin in den aequatornahen Norden Australiens mit zu nehmen. Er will an der Ostkueste entlang die bekanntlich das meiste zu bieten hat. Paradiesische Straende, 10.000 mann parties, Djungel usw...Von Sydney aus. Maike und ich waren sehr begeistert. Wir haben uns schon alle moeglichen Freudenszenarien ausgemalt. Die Schwedinnen Sofia und Senna kommen evtl auch mit. Dann faehrt naemlich die bescheuerte (die Frau hattse echt nimmer alle im Kopp! -.-...) Nora nicht mit. Dann haben Maike und ich getrunken. Recht viel. Aber die Europafraktion hier, und wir ein Teil davon, war einfach zu toll. Der Kater war den Spass echt wert den wir alle hatten.

Zweitens: Ich wache auf weil Thibault und seine Ische, die ich gestern nacht nicht gesehen hatte(sie war auch mit im Zimmer) was im Bett da starten wollten. Naja...bin dann fluchtartig mehr oder weniger raus um da nicht in peinliche Situationen zu kommen. Obwohl es eher fuer sie peinlich sein sollte...Naja...drei stunden schlaf mussten genuegen -.-...

Bin dann direkt zum AIFS Headquarter gelatscht und habe mir dort erstmal V.I.P. karten besorgt. Das sind spezielle verguenstigungs karten mit denen man ueberall in allen moeglichen bereichen des Backpackerlebens in Australien, Neu-Seeland und auch in Europa sogar krasse verguenstigungen bekommt. Danach hab ich mich wegen der Tour informiert. Von Sydney bis Darwin sind es 4034 km....ich glaube nur Luftlinie...nicht strasse. Das schafft man in zwei Wochen wenn man denn auch zuegig faehrt und nicht all zu oft fuer pinkelpausen anhaelt. Nun gut. Muessen nun den Flug nach Neu-Seeland umbuchen sodass er von Darwin aus geht. 

Danach sind ueber die Geroge St., der groessten und der praechtigsten Strasse hier in Sydney, die Aorta der Stadt so zu sagen, die Olympioniken in einer Parade heim gekerht und empfangen worden mit life band und tausenden Menschen mit kleinen Aussie-faehnchen. Habe viele Fotos und Vids gemacht.

Danach war ich noch schnell einkaufen und dann zu hause um auf Maike zu warten die leider arbeiten musste. Nun ja...

Kurz bevor sie kam, hat mich mein Chef angerufen. Greg Farmer. Er hat mir " eine letzte chance gegeben mich zu beweisen"....Oo Guten Tag verstand! Meine fresse ich hab echt die faxen dick! zwei Wochen lang tut er immer so als sei alles total gut und toll was ich tue und mache und er steht neben mir und scherzt mit mir rum und bewirft mich mit Zementbroeckelchen und Tape-klumpen und jetzt auf einmal bin ich ein sehr schlechter Arbeiter?! Also...da haett man auch eher etwas sagen koennen! Oder zumindest Tips geben oder mir zeigen wie ichs besser mache, damit ich merke dass meine Arbeit nicht gut genug ist, anstatt mich zu loben u.s.w....man ey....ach aber egal denn nun kann ich eh drauf scheissen da wir ja nun nach Darwin fahren was Maike und ich nun beschlossen haben beim Abendessen (spaghetti, mit tomaten sauce, kleinen Wurststueckchen drin und zwiebelringchen). Greg danach angerufen und ihm alles erzaehlt von den plaenen. Haben auch ersatz fuer uns besorgt. Rico (der Sachse) und Emilia (die unglaublich huebsche russen deutsche). Das fand er sehr nett. Und boese ist er auf einmal auch nicht mehr, er laesst uns sogar noch die Woche durch dann arbeiten damit wir nmoch was vor der Fahrt verdienen..............hae? Kaputt? pf...

Gut...also...ihr wisst nun bescheid. Wir fahren am Donnerstag in Svens eigenem Auto los die Ostkueste rauf und dann an der Nord kueste entlang. IN Darwin selber ist das mit den Jobs anders. Die Mango ernte hat gerade begonnen und die wird traditionell jedes Jahr von einer anderen Firma als Event verkauft. Das heisst, wir koennen das nicht ueber AIFS regeln. Gut...haben wir mit Greg auch nicht. Es macht also keinen UNterschied. Jobs sind da oben mehr oder weniger garantiert, nach Aussage von Lydia im AIFS-Center. Mal sehen...aber ich freu mich tierisch. Entlich richtig auf reisen!!! Richtig ins ungewisse Abenteuer! Und das mit soooo geilen netten leuten. Die schwedinnen sind super lustig, und Sven auch. Maike ja sowie so. Falls euch interessiert wie die Aussehen guckt bei Facebook. Sanna Thelander, Sofia Hafdell und Sven Dietz.

Die Vorfreude ist gross. Ich hoffe sie wird nicht enttaeuscht.

Eine Sache noch: wir kommen unter anderem durch Outback und das Outback ist nicht nur n kleiner toter punkt in Aussieland. Das gesamte Outback, also ueberall wo es sich verstreut, zusammen genommen ist nur etwas kleiner als ganz Europa! Deswegen werde ich bestimmt einige Tage nicht zu erreichen sein. Oder hier und da wieder mal nicht. Aber NOCH haben wir keinen DO.

@family: Sagt Oma nix, sonst koennt ihr die gleich verbuddeln und dat wollt ich nich!

 

15.9.08 12:30
 


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Daniel (15.9.08 16:07)
Womit machst du jetzt eigentlich Photos und Videos? Handy? Oder hast ne neue Cam?


Ebi (15.9.08 17:51)
Lochkamera!


Lumi (15.9.08 19:39)
Spannend, spannend...will auch. Hört sich total gut an was du so erzählst.
Ey du glaubst es nicht aber hier sollens morgen nur noch 8grad sein und ich hab mich schoooon wieder erkältet weil wir am Samstag Abend grillen waren bis tief in die Nacht. Und da hab ich mich wohl etwas verkühlt. Na ja wie dem nun sei ich hau mich mal in die Badewanne und dann ins Bett dann wirds schon wieder gehen.

*knuff*


HappySchnabeltier (16.9.08 08:12)
hört sich so an als würdest Du ne Menge hässliche, dumme und lustige Dinge sehen auf Deiner Reise... und dann denk an mich (nein, nicht weil ich hässlich, dumm und lustig bin :p) und denk dran nen großen Sack mitzunehmen
Ich wünsch Dir viel Spaß, pass auf Dich auf


Daniel (16.9.08 10:46)
Candy Mountaaaaaain, Charlieeee


Juliääää (16.9.08 17:59)
Hellö
Denk dran was ich dir zum Outback gesagt hab von wegen giftige Tiere und so!!!! Okee, ich hoffe ihr übersteht die Reise gut und kommt heil in Darwin an!
Lass so schnell wie möglich von dir hören Schnuffelchen!



Ebi (16.9.08 19:42)
Ja, pass da echt auf Bruderherz, nicht wie in Brasilien Schlangen fangen. Oder lustig im Meer weit raus schwimmen! Aber ich hoffe ja, du bist nicht mehr ganz so stralle wie damals! Wobei..... Naja, mhm, auch Schlangen haben irgendwie Geschmack! Dein Glück!
Also Kamelfuß gib Acht!


Juliääää (17.9.08 10:56)
Dein Bruder hat Recht! Hör auf ihn!!


EBI (17.9.08 13:41)
Siehst du Julia und ich machen uns Sorgen um dich, aber keine macht sich Sorgen um die armen Schlangen! Wenn sie dich sehen beißen sie sich bestimmt alle selbst, so eine Art Suizid! Oder sie sagen, "Schau mal, es gibt doch Kängurus die rückwärts laufen können, wir müssen die Flagge überarbeiten!"

Paß auf dich auf!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung